edicos als Partner auf den OpenText Innovation Days 2014

Neuer Name, bewährtes Konzept: Auf den Innovation Days treffen sich vom 18.-19. März 2014 über 500 Kunden und Anwender, um Erfahrungen und Wissen auszutauschen und mehr über neueste IT-Trends zu erfahren.

Als langjähriger OpenText Premier Partner informiert edicos über:

  • edicos Support Center für OpenText Web Site Management (RedDot)
  • OpenText Content Server-Integration via CMIS
  • Multi Site Management & Responsive WebDesign

Wie erfolgreich diese Anwendungsszenarien, Lösungen und Angebote bereits in der Praxis sind, zeigt edicos am Beispiel von aktuellen Kundenprojekten.

edicos ist auch ein zuverlässiger Support Partner nach dem Relaunch.
Nach erfolgreichem Abschluss des Projektes ist Zuhören, sowie Erreichbarkeit der am Projekt beteiligten Consultants und deren qualifizierte Unterstützung bei Problemen sehr wichtig. edicos bietet individuelle, auf die Bedürfnisse eines Unternehmens zugeschnittene Service Level Agreements. Diesen Service stellt edicos nicht nur für eigens umgesetzte Projekte bereit, sondern auch für Implementierungen, die andere Webdienstleister oder die Unternehmen intern vorgenommen haben.

Größere Flexibilität in der Anbindung von Dokumenten Management Systemen mit CMIS (Content Management Interopability Services).
Über die Standardschnittstelle können „CMIS-compliant“ -Dokumenten Management Systeme (z.B. von OpenText oder Alfresco) Dokumente und sonstige digitale Assets in Content Management- und Portalsysteme publizieren. edicos konnte bereits in mehreren Integrations-Projekten tiefgehende Erfahrungen mit CMIS sammeln.

Multi Site Management ist die große Herausforderung bei internationalen Relaunchs.
Es gilt, Inhalte, die weltweit angeboten werden, mit regional relevantem Inhalt zu verzahnen - und zu managen. Standard-Inhalte müssen in dutzenden Sprachen angeboten werden. Oft sind externe Agenturen und mehrstufige Genehmigungsprozesse notwendig. Andere Inhalte werden lokal erstellt und ergänzen diese Standard-Inhalte. Auch wenn sich ständig Inhalte ändern, müssen die Informationen über dutzende Länder konsistent und aktuell sein. Mit dem Wissen aus zahlreichen internationalen Relaunchs .

Mit Responsive WebDesign ist die Erstellung von flexiblen Website-Layouts möglich: Es wird nur eine Version der Website erstellt, die sich automatisch auf das Display des jeweiligen Endgerätes anpasst. Die Alternative ist eine mobile Website. Hierbei wird ein zusätzliches unabhängiges Template für mobile Endgeräte hinzugefügt. Welche Technik - Responsive WebDesign oder mobile Website - die richtige ist für die bestehende Website oder den zukünftigen Relaunch eines Unternehmens - zeigt edicos an bewährten Kundenbeispielen.

Weitere Informationen und die Anmeldung zu den Innovation Days 2014 http://www.opentext.com/campaigns/munich.htm

Follow us
Reach us
Reach us