edicos realisiert Mizuno EMEA Websites mit Sitecore

Mizuno Sportbekleidung Website Sitecore

Der trendige Sportkleidungs- und Sportartikelhersteller hat seine Websites in der gesamten EMEA-Region in Rekordzeit von drei Monaten auf Sitecore CMS überführen lassen. edicos begleitet Mizuno auch bei den weiterhin geplanten Ausbaustufen als Sitecore Partner.

München, 02.06.2016 – Die edicos Group, ein Full-Service-Dienstleister für die Konzeption und Umsetzung von Corporate Websites und Enterprise Portalen, hat Sitecore CMS bei Mizuno eingeführt. Sämtliche Mizuno-Websites in der EMEA-Region laufen bereits auf der Software von Sitecore. Das bislang genutzte CMS von Drupal wurde abgelöst. edicos realisierte das Projekt wie gewünscht pünktlich zum Kollektionswechsel in sportlichen drei Monaten.

Die neuen Webseiten bieten Händlern wie Endkunden einige Vorteile in puncto Usability und Performance. Dazu gehört beispielsweise das übersichtliche, in Google Maps visualisierte Händlerverzeichnis mit direkter Weiterleitung des Interessenten zu den passenden Händlern in seiner Nähe sowie zu den Online-Shops. Sämtliche Seiten werden zudem schneller geladen und sind Endgeräte-optimiert in responsivem Webdesign erstellt. Den Vertriebs- und Marketingverantwortlichen in den Mizuno-Ländern bietet die neue Sitecore Content Management Plattform nun mehr Flexibilität in der Darstellung. Sie können beispielsweise neue Kollektionen zum passenden Zeitpunkt für ihren Markt auf den Webseiten promoten.

„Mit Sitecore können wir nicht nur unsere internationalen Websites pflegen, sondern zukünftig deutlich gezielter, kanalübergreifender und analytischer im Web agieren. Das CMS bietet uns eine Vielzahl neuer Funktionalitäten unter einer sehr nutzerfreundlichen Oberfläche, um unsere Produkte individuell überzeugender darzustellen und unsere Händler besser zu unterstützen. Mit edicos haben wir einen Partner an unserer Seite, welcher professionell mit uns zusammen an der digitalen Umsetzung unserer Ziele für den Kernmarkt Deutschland und Europa arbeitet und unseren Webauftritt weiterentwickelt," erklärt Maximilian Marten, Senior Brand Marketing Manager von Mizuno.

Über Mizuno
The MIZUNO Group, comprising MIZUNO Corporation and its 13 subsidiaries, is primarily engaged in the manufacturing and marketing of sporting goods, including baseball, golf and other sporting equipment, sportswear and footwear.
The Group also operates sports facilities, including golf schools and futsal (five-a-side soccer) courts, as well as public facilities that MIZUNO operates under contract with governmental authorities. Sport plays a vital role in helping people lead a prosperous and comfortable lifestyle. By making determined efforts to providing better sporting goods through our manufacturing and marketing practices and by continuing to contribute to the promotion and development of sport, we are strongly committed to contributing to society. Informationen:www.mizuno.com

Pressekontakt 
BOND PR-Agenten
Marcus Bond
www.bond-pr.de
Tel.: +49 - (0)30 - 209 85 073
E-Mail: kontakt@bond-pr.de

Folge uns
Kontaktiere uns
Kontaktiere uns