manroland launcht Website mit edicos in nur drei Monaten

edicos realisiert CMS-Migration von Livelink WCMS (ehemals Gauss VIP) auf RedDot und startet internationalen Website Roll-out für manroland.

München, 04. August 2009 – manroland, zweitgrößter Hersteller von Drucksystemen, setzt die Einführung seines neuen Corporate Designs im Web weltweit um. Seit dem Startschuss in 2008 wurden bereits www.manroland.com sowie die deutsche Website technisch wie inhaltlich auf den neuesten Stand gebracht und Neuerungen wie ein Gebrauchtmarkt für Druckmaschinen online gestellt. Die Projektumsetzung in nur drei Monaten sowie das Hosting des gesamten Internetauftritts wurden vom Full Service Web- und IT-Dienstleister edicos übernommen. Nun folgt der weltweite Roll-out.

Eine technische Herausforderung war die Migration von Inhalten und Assets aus dem bislang zum Content Management genutzten Open Text Livelink WCMS (ehemals Gauss VIP genannt) in das strategisch von Open Text gesetzte RedDot CMS. edicos führte die Migration der Inhalte toolgestützt durch und unterstützte bei der manuellen Nachbearbeitung. Damit waren Projektlaufzeiten und die Kosten exakt planbar. edicos setzte die gesamte Content-Migration der .com- und .de-Site stichtaggenau und zum Festpreis um.

Um den internationalen Roll-out und zukünftig die Pflege der Länderpräsenzen ähnlich effizient abzuwickeln, nutzt manroland eine neue Content Pool-Lösung von RedDot (Open Text Web Solutions Group). Ausgewählte Inhalte können darüber zentral bereitgestellt und von allen Ländergesellschaften per Drag & Drop verwendet bzw. untereinander ausgetauscht werden.

Der neue manroland-Auftritt wird kontinuierlich weiterentwickelt und mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet. Für die nächste Ausbaustufe des Projekts sind neben dem weltweiten Roll-out auch Web 2.0-Features wie Blogs, Bewertungen und RSS Feeds vorgesehen. „Ein wichtiges Entscheidungskriterium für edicos als Dienstleister war die kurze Projektlaufzeit von nur drei Monaten sowie die Möglichkeit, Umsetzung und Hosting aus einer Hand zu erhalten. Die Aufwände waren dadurch gut planbar und der anvisierte Zeit- und Kostenrahmen wurde eingehalten.

Mit der erfolgreichen CMS-Migration von Gauss auf RedDot stellen wir sicher, dass wir unsere hohen Ansprüche an unsere Websites auch langfristig umsetzen können“, sagt Nico Biskup, Head of Marketing Campaigns bei manroland.

Über manroland
manroland AG ist der weltweit zweitgrößte Hersteller von Drucksystemen und dabei Weltmarktführer im Rollenoffset. Das Unternehmen mit den Hauptstandorten Offenbach und Mainhausen sowie Augsburg und Plauen beschäftigt knapp 8.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. manroland erzielt einen Umsatz von knapp 1,7 Milliarden Euro mit einem Exportanteil von 80 Prozent bei einem Auftragseingang von rund 1,4 Milliarden Euro in 2008. Rollen- und Bogenoffsetmaschinen sorgen für jeweils maßgeschneiderte Lösungen im Werbe-, Verlags- und Verpackungsdruck – vom Prospekt bis zur Zeitung in Millionenauflage. Das internationale Vertriebs und Servicenetz mit etwa 100 Gesellschaften vermarktet neben den eigenen Produkten auch die den Druckprozess begleitenden Geräte und verfahrenstechnischen Systemkomponenten.

Folge uns
Kontaktiere uns
Kontaktiere uns